Tschüss, mach’s gut, bis zum nächsten Mal!

Meine drei verrückten Hühner sind seit Freitag wieder zurück in der Schweiz und haben jetzt auch ihr Gepäck wieder. Wir verbrachten wunderbare 10 Tage voller Lachen, tiefer Gespräche, Ausflügen, kleinen Abenteuern und erholsamen Nächten. Es war super, die drei Frauen hier zu haben und ihnen Island lieb zu machen.

Bald ist auch meine Zeit hier abgelaufen und ich fliege am 16. August zurück in die Schweiz. Darum sage ich dir hier: „Tschüss, mach’s gut, bis zum nächsten Mal!“ Und verabschiede mich aus dem Blog.

Aber wie du sicher weisst, gilt für mich: Einmal Island, immer wieder Island. Und wer weiss weiss, vielleicht bist du ja auch mal dabei?

6 Gedanken zu „Tschüss, mach’s gut, bis zum nächsten Mal!“

  1. Danke Lou! Immer wieder spannend gsi, zläse was du so machsch 🙂
    i ha freud för dech, esches so guet, verrückt, schön, intressant … gsi!
    freuemi di bald emol zgseh.
    liebi grüessliiis coco

  2. Fertig Blog???? So schad 😔
    Aber merci viu viu mau dass mer hei dörfe teil näh a dim Läbe. Es isch sehr spannend gsi ds läse wi’s der geit u was de aues erläbt hesch 😀😁😄😅😊😍 u deno derzue di coole Biuder 😎 😍😍😍 🤗🤗🤗 bis gli in natura 😉 😙😙😙 je t’aime 💞

  3. Herzlichen Dank für deine interessanten Berichte und die wunderschönen Bilder.
    So wünsche ich dir einen guten Flug und bis bald!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.