Sport und so…

Die neue Woche hat begonnen 🙂 Vom ĂŒblichen Programm werde ich nicht allzu viel erzĂ€hlen, ausser es geschieht etwas Besonderes. Gestern und heute haben wir eine freiwillige EinfĂŒhrung in Crossfit. Dies ist eine Art Sport zu treiben, die sehr viel beinhaltet. Ausdauer, KraftĂŒbungen, Schnelligkeit und vieles mehr. Ich besuche die EinfĂŒhrung, bin aber nicht sicher, ob dies mir entspricht. Wahrscheinlich werde ich eher auf Joggen und Unihockey setzen. Ansonsten habe ich hier noch nicht so viel Sport getrieben… Es ist etwas komplizierter hier einen Trainingsplan einzuhalten, wenn das Programm von Woche zu Woche Ă€ndern kann. Aber ich habe mir vorgenommen, mindestens einmal die Woche joggen zu gehen und jeweils am Sonntag Unihockey zu spielen. Ich weiss, das ist sehr minimal, aber das heisst, es ist noch ausbaufĂ€hig 😉
Ich habe zum Abschluss des MissionTeam-Jahrs von der Heilsarmee Biel einen Gutschein fĂŒr zwei Stunden reiten in der NĂ€he von Akureyri bekommen 🙂 Also werde ich noch eine weitere Gelegenheit haben, mich zu bewegen. Mal schauen, wann es passt fĂŒr diesen Ausflug. Drea wird mich begleiten, das finde ich super!

Ansonsten bin ich fleissig am islĂ€ndisch lernen. Dabei sein in den Programmen und nach und nach mehr Verantwortung ĂŒbernehmen, ist immmer noch unsere Hauptaufgabe. Ich weiss noch nicht so recht, wo ich mich mehr investieren möchte. Aber es wird sich zeigen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.